Endlich ist es soweit. Es gibt neue Team-Fotos!

Unser Team ist seit dem letzten Shooting vor einem Jahr gewachsen, seit einigen Monaten sind wir nun mit Kathrin und Lisa zu fünft. Teamveränderungen sind immer eine gute Gelegenheit, um neue Team-Fotos zu machen. Gleichzeitig zur Fotoproduktion war auch ein Film-Team anwesend, welches Filmmaterial zur Verwendung für Instagram und Co. hergestellt hat. Ziel ist es, euch einen tieferen Einblick in das Team von Petra König Wohnen & Lifestyle zu gewähren. Damit lernt ihr die Menschen besser kennen, die euch im Geschäft stets beratend zur Seite stehen.

Die Idee

Unser Wunsch war, dieses Mal etwas andere Fotos zu machen. Daraus entstand die Idee eines gemeinsamen Brunchs. Die Vorbereitungen wie Tisch decken und Styling des Hinterhofs, sowie das gemütliche Zusammensitzen dienten somit als Foto- und Videokulisse. Gleichzeitig wollten wir sichtbar machen, wie man einen vermeintlich langweiligen Ort in eine Wohlfühloase verwandeln kann.

Aus diesem Grund trafen wir uns alle (mit negativem Covid-19 Test) im Geschäft, um dieses Projekt zu verwirklichen. Wie bereits bei vorherigen Shootings war auch dieses Mal wieder unser schöner Hinterhof die Fotokulisse. Auf den ersten Blick erkennt man vielleicht nicht sein Potenzial, jedoch haben vor allem alte oder abgenutzte Objekte einen ganz einzigartigen Charme. Und mit ein paar Handgriffen und den richtigen Wohnaccessoires kann man jeden Ort in einen Wohlfühlort verwandeln. Teppiche am Boden erzeugen sofort Gemütlichkeit, Lichterketten sorgen für die besondere Atmosphäre. Verschiedene Sitz- und Liegemöglichkeiten lassen sich ganz einfach mit Auflagen und Kissen schaffen.

Hinterhofromantik

Ein sonniger Vormittag im Frühling, wir sitzen gemeinsam im Hinterhof und brunchen. Auf dem Tisch stehen farbenfrohe Köstlichkeiten, sowie Orangensaft, Wasser mit Früchten und Kaffee. Auf dem Buffet findet man weiteres Gebäck, selbst gebackenes Brot und eine frisch angerichtete Obstbowl mit Joghurt. Aufgeschnittener Käse und Marmelade werden herumgereicht, jeder nimmt sich, worauf er Lust hat. Wir führen lange Gespräche, lachen laut und vergessen zusammen den Alltag.

Ein unvergesslicher Tag… Und dafür mussten wir nicht mal weit fahren.

Styling-Konzept

Aufgrund der bunten und kräftigen Farben des Essens und der Blumen, entschieden wir uns beim Styling und der Tischdeko für neutrale, zurückhaltende Töne, wie Grau und Sand. Durch diese Kombination von kräftigen und neutralen Farben wird ein ruhiges und stimmiges Gesamtbild vermittelt.

Wir verwendeten unterschiedliche Teile aus der Geschirr-Kollektion Mame von Muubs. Dazu kombinierten wir Leinen-Servietten, goldenes und schwarzes Besteck und graue Gläser. Als Vasen für die Blumen haben wir Tonicwater- und Medizin-Flaschen umfunktioniert.

Behind the scenes

Unsere Fotografin Mia Maria Knoll fing diese wunderbare Atmosphäre mit ihrer Kamera perfekt ein. Sie schafft es immer wieder aufs Neue, diese besonderen Momente festzuhalten.

Für unser Make-Up und Styling hatten wir auch zwei Profis am Set, Susi und Maggi vom Salon Halblang.